ARBÖ Radsportteam Ried

30 Jahre Vereinsjubiläum

Herzlich Willkommen

Gegründet wurde unser Verein am 4. Jänner 1991. Ab diesem Zeitpunkt kümmerte sich unser Verein hauptsächlich um den Radsportnachwuchs. Unter der langjährigen Obfrau Maria Brand, sie war mehr als 27 Jahre Obfrau vom ARBÖ Radsportteam Ried, konnten viele tolle Erfolge eingefahren werden. Auch viele namhafte Rennsportler haben beim Verein als Nachwuchsfahrer ihre ersten Rennen bestritten. Hier nur einige Namen die innig mit dem ARBÖ Radsportteam Ried in Verbindung gebracht werden können.

Doris Reiterer, Petra Sinzinger, Alexander Brand, Peter Wohlzog, Sarah Rijkes, Alisa van Oijen, Mario- Andreas und Thomas Lexmüller, Mathias Kritzek, Thomas Hasibeder, Daniel Reiter, Mathias Wieneroither, Alexander Holzinger, Sebastian Schönberger oder Michael Gogl um nur einige zu nennen

Immer in guter Erinnerung sind aber auch die spannenden Rennen im Zentrum der Stadt Ried!

Im Archiv sind einige Videos angeführt!

Unsere Vereinsmitglieder sind zum Teil ehemalige Rennfahrer oder begeisterte Hobbyfahrer. Die sogenannte Hobbytruppe trifft sich regelmäßig zu diversen Ausfahrten.

Das Spektrum der Ausfahrten ist weit gestreut und reicht von Marathon sei es MTB oder Rennrad bis hin zu Vintageveranstaltungen, die ja bekannterweise stark im Aufwind sind. Damit für die Ausfahrten die richtige Grundkondition vorhanden ist, wird ab November bis April auf vereinseigenen Spinngräder unter der Anleitung von Hubert Kickinger trainiert. Des weiteren wird im Frühjahr immer ein Trainingslager abgehalten. Angereist wird mit unseren Vereinsbus inkl. dazugehörenden Fahrradanhänger.

Jeden Samstag 14 Uhr treffen wir uns, zu einer gemeinsamen Ausfahrt. Damit das Tempo angepasst ist, gibt es eine spezielle „Genussgruppe“. In dieser Gruppe ist die maximale Durchschnittsgeschwindigkeit mit 24 km/h beschränkt. Nach jeder Ausfahrt ist es auch Tradition, dass man in einem Gasthaus in der Umgebung von Ried einkehrt.

Eine neue Zielgruppe hat sich im letzten Jahr etabliert, die Gruppe nennt sich „Kette rechts“ und sind begeisterte E-BikerInnen. Bestens betreut werden sie von Siegi Brandstätter.

Einmal im Monat (derzeit leider nicht) treffen wir uns zu einem Vereinsabend, wo Erfahrungen und Informationen ausgetauscht werden.

Sollte jemand Interesse an gemeinsamen Ausfahrten haben, dann meldet Euch einfach per E-mail arboeradsportteam.ried@gmail.com!

Wintertraining mit vereinseigenen Spinningräder

Racing Team

Im „Racing Team“ wie sich das Nachwuchsteam nennt, sind derzeit 4 SportlerInnen vertreten. Betreut werden sie von Hubert Kickinger, einem ausgebildeten Trainer.

Abgerundet wird das „Racing Team“  noch mit Tobias Wimmer der die Rennlizenz für Downhill hat. In dieser Disziplin ist er auch amtierender Landesmeister von Oberösterreich!

Racing Team

GiroBiero 2021

Am Sonntag , 19. September 2021 

veranstaltet das ARBÖ Radsportteam Ried die 3. Auflage des Innviertler Radklassikers 

GiroBiero.

Nähere Information zur Veranstaltung  finden sie auf 

www.girobiero.at

Unser Training

Nach dem Spinning werden anschließend die obligatorischen Dehnungsübungen gestartet.

Unter der Anleitung von Sabine werden so manche Fehler korrigiert

Trainingslager 2021

Derzeit kann aus gegebenen Anlass das geplante Trainingslager in Corno di Rosazzo leider nicht durchgeführt werden.

Sobald es wieder möglich ist, wird das Trainingslager nachgeholt. 

Vermutlich aber nicht in Italien, wir bleiben in Österreich!

Ausfahrten 2021

Derzeit können leider keine gemeinsamen Ausfahrten durchgeführt werden. Aber sobald es wieder die rechtliche Möglichkeiten gibt, werden die geplanten Ausfahrten auf der Homepage angezeigt!

Unser Vereinsbus mit Fahrradanänger